Mittwoch, 28. November 2012

Mein neues Muster "ATHITZI"

 There`s a mistake in the Diva callenge . My name is Seven !!! Not Eleanor Holt.


Ich habe für mich ein  Muster entdeckt. Ich nenne es "ATHITZI".
Es ist ganz einfach, aber man kann wundervolle Effekte damit erzielen.
Mancher würde sagen es ist doch nur ein kurzer, gerader Strich, aber es ist mehr!

"ATHITZI"ist ein unglaublich vielseitiges Muster und sehr anpassungsfähig. Sämtliche Formen lassen sich damit gestalten, egal ob rund oder eckig, Zwischenräume auffüllen, Rahmen, Bordüren,Spiralen, Wellen,..und..und...und. Auch ganze Flächen kann man damit füllen, wie unten zu sehen ist.
Die Schattierung entsteht fast von selbst, Gleichzeitig bietet es viele Möglichkeiten der Variation. Eine Kombination der verschiedenen Variationen ist problemlos möglich.
Durch das spielen mit unterschiedlichen Abständen, oder Längen kann man eine gewisse Tiefe erzeugen, die an eien 3D Effekt erinnert.
"ATHITZI" wird aus dem Handgelenk gezeichnet. Durch die immer gleiche Bewegung kommt man in einen Zustand der absoluten geistigen Entspannung. So stelle ich mir meditatives Kritzeln vor.

Diese Gedanken hatte ich, wärend ich so vor mich hin kritzelte. Nach der fertigstellung des Bildes hatte ich einfach das Bedürfniss diesem eigentlich so unscheinbaren Strich, die Ehre zuteil werden zu lassen die er verdient. Einen Namen !!

Ich habe etwas versucht das Phine mal angesprochen hatte. Um ihren Bildern einen Namen zu geben fragt sie einfach das Blid. Ich habe nie wirklich begriffen wie das funktionieren soll, aber als ich den Strich fragte wie er denn heißen möchte kam da nur "ATHITZI". 

 Nein, ich bin nicht verrückt geworden. Keine Sorge.

Mir macht "ATHITZI" unglaublichen Spass, und wer sagt das ein Muster nicht minimalistisch sein darf?

Hier nun mein Bild, das an allem Schuld ist, und eine Musteranleitung, die ja jedes Muster verdient hat.
Format Postkarte, gekritzelt mit edding 1800 0,1

"ATHITZI Musterstudie" von idiloewenherz
"ATHITZI" Musteranleitung von idiloewenherz





Kommentare:

  1. Das ist wunderschön geworden!! Es erinnert mich an Stroh und Sonne und Wärme, daran wie unterschiedlich Gleiches sein kann.

    LG Beate

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön,
      Ich muss auch immer an Stroh und Sonne denken wenn ich es anschaue, und wie aus etwas unscheibarem etwas schönes entstehen kann.

      LG seven

      Löschen
  2. Schönes Muster! Das Bild ist wunderschön!!

    AntwortenLöschen
  3. ich werd's gleich versuchen. ich liebe no-brainer-muster.....so nennt es laura harms vom weekly challenge #203

    AntwortenLöschen
  4. I love this pattern! I saw it a while back but just hadn't gotten around to trying it. Great that it's on The Divas challenge so I finally did! Your artwork is beautiful. Very nice shading!

    AntwortenLöschen
  5. Oh, das gefällt mir! So schlicht und gut!

    AntwortenLöschen
  6. I just found this pattern today. I can't wait to try it. It might put me to sleep...it looks that relaxing! ;-)

    AntwortenLöschen